Individuelle Lösungen für anspruchsvolle Kunden

Bei unserer Mandantin handelt es sich um ein innovatives sowie zukunftsorientiertes Finanzinstitut mit Hauptsitz in Liechtenstein. Das Unternehmen befindet sich im Privatbesitz und überzeugt mit einer proaktiven Vorreiterrolle im dynamischen Finanzdienstleistungssektor. Zur Verstärkung des HR-Teams suchen wir einen dynamischen und kollegialen 

Payroll-Spezialist 80-100 % (m/w)

Aufgaben: In dieser abwechslungsreichen Spezialistenfunktion berichten Sie direkt an den HR-Leiter und arbeiten eng mit der Finanzbuchhaltung zusammen. Zu Ihren Hauptaufgaben zählen dabei:
  • Gesamtverantwortung für komplette Lohnverarbeitung der rund 200 Mitarbeiter
  • Abwicklung von Sozialversicherungsfällen
  • Beratung der Mitarbeitenden in Sozialversicherungsfragen
  • Erstellen der Jahresdeklarationen
  • Aufbereiten von HR-Kennzahlen und Statistiken
Anforderungen: Wir wenden uns an eine ausgewiesene Fachperson mit fundierter Berufserfahrung in der Lohnbuchhaltung. Nebst einer kaufmännischen Grundausbildung verfügen Sie über eine fachspezifische Weiterbildung (Fachausweis Sozialversicherungen oder ähnlich) und haben Ihre Leidenschaft in der Lohnbuchhaltung gefunden. Sie überzeugen mit einer initiativen, selbständigen und exakten Arbeitsweise, gepaart mit ausgeprägten Teamplayer-Eigenschaften und einer flexiblen Arbeitseinstellung. Sie schätzen das analytische Arbeiten mit Zahlen wie auch den Umgang mit verschiedenen Menschen und Anspruchsgruppen. Gute Englischkenntnisse, ein versierter Umgang mit Excel sowie hohe Diskretion runden das Anforderungsprofil ab. Das Idealalter liegt zwischen 30 und 50 Jahren. Auf Ihre Bewerbung freuen wir uns.
Kontakt: Raphael Schönenberger, t. +41 71 227 24 48
raphael.schoenenberger@pms-schoenenberger.com